Donnerstag, 1. Dezember 2016

Gewinnerin des November Sketches und eine Weihnachtskarte

Hallo Ihr Lieben,

habt Ihr alle das erste Türchen Eures Kalenders geöffnet?

Bevor ich Euch meine Weihnachtskarte zeige, kommen wir erst einmal zu unserer Gewinnerin der Sketch Challenge im November....


Die Gewinnerin ist Karina Belger! Herzlichen Glückwunsch, Karina! Bitte melde Dich unter info at stamping-fairies.de und schreibe uns, wohin wird dieses tolle Washi Tape schicken dürfen :)
http://www.stamping-fairies.de/embellishment-co/washi-tape/me-my-big-ideas/create-365-washi-tape-set-brights.html


Falls Ihr auf den neuen Sketch wartet, muss ich Euch leider enttäuschen, aber in diesem Monat haben wir dafür ja die tolle Adventsaktion! In dieser Woche gibt es 




 Passend zu dieser Aktion gibt es heute diese Weihnachtskarte von mir  ...





Mittwoch, 30. November 2016

Ein verschneites Weihnachtsdorf

Hallo Ihr Lieben!
Auch ich möchte Euch eine Karte zur 1. Advents-Aktion in der Rubrik "Winter und Weihnachten" zeigen. Alle Artikel aus dieser Aktion erhaltet Ihr in der ersten Adventswoche zum Angebotspreis... 


Ich habe diese Weihnachtskarte gewerkelt. 
Auf den blauen Cardstock habe ich die fallenden Schneeflocken aus dem Stempelset Snow Cool von Lawn Fawn gestempelt. Dazu habe ich das Memento Luxe Wedding Dress Kissen verwendet. Meiner Meinung nach ist das das beste weiße Stempelkissen, was die Abdeckung betrifft.
 Aus der Mitte der Karte habe ich den Starry Circle von MFT gestanzt und den Kreis mit den Sternen mit goldfarbenem Glitzercardstock hinterlegt. Den Kreis habe ich dann direkt auf den Kartenrohling geklebt, der blaue Cardstock darum ist mit 3D Klebeband aufgeklebt.

Ich habe die Häuser aus dem Stempelset Merry Christmas von Avery Elle gestempelt - die Häuser können individuell gestaltet werden, da alle Elemente einzelne Stempel sind. Anschließend habe ich sie coloriert und einzeln ausgeschnitten. Auf den Dächern habe ich mit der Texture Paste von Tim Holtz noch "Schnee" verteilt. Der Baum, auch aus dem Set von Avery Elle, ist schneefrei geblieben, den hat gerade jemand abgeschüttelt... ;)
Die Häuse sind ebenfalls mit 3D Tape aufgeklebt, dazwischen habe ich die Stitched Snow Drifts von MFT gesetzt.


Hier könnt Ihr den 3D-Aufbau besser erkennen.
Zum Schluss habe ich noch den Text von Avery Elle abgestempelt, auf ein mit der Hand geschnittenes Banner gesetzt und ein kleines Glöckchen angebracht.

Ich wünsche Euch allen eine schöne restliche 1. Adventswoche!
Eure Kathrin

http://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-stitched-snow-drifts.html http://www.stamping-fairies.de/farben-stifte/stifte-farben-pasten/ranger-texture-paste.html http://www.stamping-fairies.de/stempel-nach-themen/weihnachten/-18193.html http://www.stamping-fairies.de/stempel-nach-themen/tiere-730/-18199.html http://www.stamping-fairies.de/memento-luxe-wedding-dress.html http://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/-18461.html

Dienstag, 29. November 2016

Winterszene....

diese Woche gibt es bei Stamping Fairies eine Aktion zu der Rubrik Winter und Weihnachten....
vieleicht kann ich euch ja mit meiner kleinen 3D Szene inspirieren....
alle Stanzen sind von TH oder Sizzix.
Die Idee dazu hab ich auf Pinterset gefunden, leider ohne Anleitung,deshalb hab ich mich da selbst durch gewurschtelt...

Den Kartenrohling hab ich selber zurecht geschnitten und mit der Mauerwerk Schablone von TH geprägt...
Das Rentier und der Vogel sind mit Distress gewischt...bzw. gewischt und mit Wasser besprüht.





alles Liebe Alexa

..
.

Montag, 28. November 2016

Kleine, winterliche Verpackung

Hallo zusammen!

Bis zum 04.12.2016 gibt auf Produkte aus der Rubrik Winter & Weihnachten 10% Nachlass. Folgt einfach dem Link und ihr seit direkt da.

Passend zu dieser Aktion ist meine Verpackung entstanden.
In diese Verpackung passt ein Schokoladen - Stick von Lindor.

  

Da meine Grundfläche nicht sehr groß war, ist die Dekoration auch sehr schlicht ausgefallen.


 Das YETI - Set von MFT hat es mir gleich angetan.
Das Kerlchen finde ich wirklich total niedlich. 
Mit Hilfe von Polycolor-Stiften habe ich ihm noch etwas Farbe gegeben.


Der Schriftzug ist auch aus dem Set. Diesen habe ich in rot gestempelt und es noch etwas in Form geschnitten.


Da bis jetzt alles sehr weiß war, habe ich mir aus dem DSP - Block von Tim Holtz  "Materialize" das Holzoptik - Design ausgesucht und zurecht geschnitten.
Allerdings fehlte mir immer noch etwas Glanz.
Hierfür habe ich dann die Dies von Tim Holtz "Holiday Green" verwendet und ein kleines Zweiglein aus grünem Spiegelkarton ausgestanzt.
Als ich dann alle Teile zusammen gesetzt hatte, war ich mit dem Endergebnis total zufrieden. 

Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen und kreativen Tag
eure



-Stempeldreams76-
Verwendete Materialien

Sonntag, 27. November 2016

1te Advents Aktion

Alle Jahre wieder….kommt Stamping Fairies zum 1. Advent mit dem Start der Advents-Sonderaktionen. Freut Euch die nächsten 4 Sonntage auf Überraschungen, Schnäppchen und Sonderrabatte.
Heute am 1. Advent erhaltet Ihr 10% Rabatt auf alle Artikel der Rubrik Winter und Weihnachten.

Freitag, 25. November 2016

Eine leuchtende Weihnachtskarte

Hallo Ihr Lieben!
Heute möchte ich Euch eine einfache Karte zeigen, die trotzdem einen besonderen Effekt hat. Wenn schon das Design eher simple ist, dann soll zumindest Technik enthalten sein, war meine Devise. Und so ist diese LED-Karte entstanden:

Ich habe eine goldfarbene Grundkarte verwendet und darauf ein Stück weißen Cardstock gesetzt, auf dem sich die Technik für meine Karte befindet. Ganz unten habe ich dort auch den Text aus dem Stempelset Santa's Elves von MFT abgestempelt.

Die süßen Elfen aus demselben Stempelset hatte ich eigentlich für etwas anderes coloriert, und dort passten sie dann aber überhaupt nicht. Also habe ich kurzentschlossen eine neue Karte damit begonnen. 
Die Technik versteckt sich unter dem ausgestanzten Rahmen - es war etwas frickelig, denn der Platz war begrenzt, aber es hat geklappt. In die Cardstocklagen unter dem Stern habe ich einen Kreis gestanzt, so dass das Licht auch schön durchscheinen kann.
Der Geschenkestapel ist gleichzeitig der "Auslöser" für das Licht.
Und der süße Elf mit der Christbaumkugel ist mit 3D Tape auf die Karte geklebt. Der hat mich überhaupt erst auf die Idee gebracht, hier eine LED-Karte zu machen, denn er schaut so erstaunt auf den Tannenbaum. So, als würde er gerade die Kugel aufhängen wollen als etwas unerwartetes passiert. Offenbar ist gerade Beleuchtungsprobe und ihm hat keiner was gesagt.... ;)
 Elf, Baum und Geschenke sind mit den passenden Die-Namics ausgestanzt (und ich habe mit der Hand an ein paar kleinen Stellen nachgarbeitet).

Und natürlich sollt auch Ihr sehen, was den kleinen Elf so erstaunt:


Na, strahlt die Sternspitze nicht wunderbar?

Ich wünsche Euch auch allen einen strahlenden Tag!
Eure Kathrin

http://www.stamping-fairies.de/winter-weihnachten/mft-bb-santa-s-elves.html http://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-santa-s-elves.html

Mittwoch, 23. November 2016

Happy Purr-thday

Hallihallo,

ich bin's wieder Tanja und diesmal habe ich eine niedliche Katzen-Karte für euch:

  • stempelt eine der zuckersüßen Katzen und die kleine Maus aus dem My Favorite Things I knead you Set mit Memento Rich Cocoa auf Kraft Cardstock 
  • koloriert die Bilder zunächst mit Alcohol Markern und fügt die Schattierungen dann mit Farbstiften hinzu ... diese Technik wende ich gerne bei so kleinen Flächen an, weil zu viel Alcohol Marker auch mal gerne verläuft und das wollte ich hier in jedem Fall vermeiden
  • malt verschieden große Punkte mit einem weißen Paint Marker um die kleine Szene herum
  • das Sentiment stammt aus dem My Favorite Things Cool Cat Set
  • stempelt es mit Versamark auf einen Streifen Kraft Cardstock and benutzt WOW! Bright White Super Fine oder Ranger White Super Fine Detail zum Heat-Embossen - in jedem Fall benutze ich für Schrift immer ein superfeines Embossingpulver, damit man hinterher auch noch alles gut lesen kann und nichts ineinanderschmilzt
  • koloriert einen zweiten Streifen Kraft Cardstock mit einem türkisfarbenen Marker, den ihr auch schon zum Ausmalen der Stempelabdrücke benutzt habt
  • für den Hintergrund benötigen wir noch ein größeres Rechteck aus Kraft Cardstock
  • beide Rechtecke haben Stitching am Rand ... ich finde so ein kleines Detail gibt einer Karte den letzten Pfiff ... ihr könnt dafür die My Favorite Things Die-Namics Stitched Rectangle Stax benutzen
  • stempelt den Hintergrund mit dem My Favorite Things Swiss Dots Background und türkisfarbener Pigment Ink ... ich ziehe auf dunkleren Papieren Pigment Ink vor, da Dye Ink immer stärker ins Papier einsickert und dann nur noch schwächer zu sehen ist ... aber auch Hybrid Ink wäre hier eine gute Alternative
  • als Verzierung habe ich Sparkling Clear und Aquamarine Pailletten in zwei unterschiedlichen Größen benutzt ... ihr könnt euch aber auch eure eigenen passenden Pailletten mit den My Favorite Things Die-Namics Sequins Stanzen anfertigen

Hier ist noch eine Nahaufnahme von dem niedlichen Kätzchen:


If you are looking for an English Version of the Step-by-Step Instructions please visit my Blog.


Bis bald.