Freitag, 3. Mai 2013

Geburtstagskarte für Papa


Heute zeige ich euch mal die Geburtstagkarte die mein Papa bekommen hatte .
Hierfür habe ich Papier schräg zugeschnitten ( leider weis ich bei diesem nicht mehr von wem es war ) In der Mitte habe ich dann mit den Retangle 1& 2 Stax von den Die Namics 2 Rechtecke in unterschiedlichen Größen und Papieren ausgestanzt. Darauf habe ich dann die ausgestanzten Buchstaben aus dem Die Namics Alphabet " By the letter " gesetzt. Mit den " Mix and Match " Die Namics habe ich den Wimpel für den Geburtstagsgruß erstellt ( das Happy Birthday stammt übrigens aus dem " By the Numbers + Stamps " Set das sind die passenden Zahlen zu den benutzen Buchstaben auf der Karte. ) Am Ende noch ein wenig genäht und hier und da ein paar Brads und FERTIG
Ps.: mein Papa hat sich übrigens sehr darüber gefreut ;-)

Keine Kommentare: