Mittwoch, 20. April 2016

Eine kleine Collage

Hallo liebe Blogger,
heute habe ich eine kleine Colllage für euch.
Auf dem ersten Bild links habe ich lediglich einen kleinen Keilrahmen schwarz grundiert, da der Keilrahmen fertig gekauft und somit vorbehandelt war ist es egal ob ihr mit Gesso oder Acrylfarbe grundiert.
Im Grunde kann man mit dem Grundieren auch warten bis alles aufgeklebt ist, ich mache es in einzelnen Schritten da ich nie so genau weiß wo die reise denn überhaupt hingeht.
Also nicht wundern.   

auf den nächsten Bilder habe ich mit Schablone und Strukturpaste weitere Strukturen in das Bild gebracht. Auch das entwickelt sich bei mir spontan. Zum schnelleren trocknen benutze ich zwischendurch den Heißluftfön.
Anschließen habe ich mit verdünnter Lasur die Strukturen hervor gehoben.


Sowohl die linke Seite als auch die Blumen und Gesichter habe ich mit Finnabair Metallic Farbe Deep Water und dem Mica Powder Teal erst angemalt und dann aufgeklebt.
Und so hab ich Schritt für Schritt alles weiter vorher eingefärbt und dann eingefügt.
Die Gesichter und dickeren Zahnräder sind selbst gegossen aus Schmuckbeton bzw. Reisin Harz.
Aber auch im Shop bei der Alex findet ihr tolle Gießformen, bzw auch gut Anwendbar mit Luftrocknender Modelliermasse.
Mit Alcohol Inks oder Patina vonn Ranger lassen sich auch die Kunstoffteile gut färben.
Die Uhr ist meine Lieblings Stanze von Tim Holtz.
Ich hoffe euch gefällt meine kleine Anleitung.
Gerne dürft ihr aber auch Fragen wenn etwas nicht klappt oder oder oder

Alles Liebe Eure Alexa
.,http://www.stamping-fairies.de/Farben---Stifte/Prima-Art-Basic/Prima-Marketing---Art-Basic---Heavy-Gesso-Black.html...


Keine Kommentare: