Dienstag, 13. September 2016

Viele Köche...

Hallo Ihr Lieben!

Viele Köche verderben den Brei? Mag sein, aber auf einer Karte machen sie sich gut zusammen. 
Heute zeige ich Euch eine Karte, für die ich nur das Stempelset Recipe for Happiness von MFT verwendet habe. Denn man braucht nicht unbedingt viele verschiedene Stempelsets und Cutting Dies zu einem Thema, um eine schöne Karte zu gestalten - und vielleicht kann das gerade für Anfänger, die eben noch nicht so viele Stempel zu Hause haben, damit inspirieren.


Ich habe hier drei der Köche abgestempelt, coloriert und mit rotem Carstock gemattet, also hinterlegt. Der Text ist ebenfalls aus dem Stempelset. Und das selbe gilt für die Töpfe, Schneebesen und Salz-/Pfefferstreuer, die Ihr auf dem "Designpapier" seht. Das ist nämlich ebenfalls nur weißer Cardstock, auf de ich die verschiedenen Stempel verteilt aufgestempelt und coloriert habe. So habe ich mir selbst ein passendes Designpapier gemacht.
Eine kleine gestanzte Bordüre und ein passender Charm mit Band sind alles, was ich sonst noch verwendet habe. Oh, und die Schüsseln, Kellen und Knöpfe habe ich noch mit Glossy Accents überzogen:


Da die Stempelsets von MFT immer so viele tolle Motive UND kleine Accessoire Stempel enthalten, kann man dieses Prinzip mit so ziemlich jedem dieser Sets machen.

Ich wünsche Euch allen einen tollen Tag!
Eure Kathrin


http://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-recipe-for-happiness.html http://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/kleber/ranger-glossy-accents-59ml.html

Keine Kommentare: