Mittwoch, 9. November 2016

Hello Flower Tag

Hallihallo,

ich bin's wieder - Tanja. Für dieses Tag habe ich mit einigen neuen Alcohol Ink Farben und Druckluft experimentiert:

  • schneidet ein Tag aus Yupo 
  • tropft verschiedene Farben Alcohol Ink (Juniper, Flamingo, Limeade, Willow) auf dieses Tag und benutzt Druckluft, um die Fraben zu bewegen und daraus Blumen und Blätter zu "formen"
  • damit man die Blumen noch besser erkennen kann, habe ich sie mit einem schwarzen Fude Ball Pen umrandet
  • mit demselben schwarzen Stift und einem goldenen Gelstift habe ich Punkte ins Blumeninnere gemalt
  • stanzt das "Hello" aus dem My Favorite Things Die-Namics Hello there Set einmal aus pinkem und einmal aus schwarzen Cardstock aus
  • foliert den unteren Teil des Sentiments ... ich habe dazu den DecoFoil Adhesive Pen und Heidi Swapp Minc Reactive Foil Pink Gold Ombre benutzt ... man kann aber auch genauso gut den Ranger Mini Collage Glue Stick nehmen ... wichtig ist bei beiden Klebern, das Ganze kurz antrocknen zu lassen ... so lässt sich ganz ohne Minc schnell ein glänzender Akzent setzen
  • dann klebt man das schwarze Sentiment leicht versetzt auf das pinke Sentiment, um eine Art Schatten zu erzeugen
  • zum Schluß habe ich noch ein Stück passende Sari-Seide durch das Loch des Tags gefädelt

Hier noch eine Nahaufnahme vom folierten Sentiment:



If you are looking for an English Version of the Step-by-Step Instructions please visit my Blog.


Bis bald.


1 Kommentar:

Angela hat gesagt…

😍 Wow das sieht ja toll aus.💕💕💕