Donnerstag, 8. Dezember 2016

Ein Pocket Letter für die zweite Adventsaktion

Hallo Ihr Lieben!
Wie Ihr sicher schon wisst, stehen in dieser zweiten Adventswoche die Artikel aus den Kategorien Filofax & Planner sowie Project Life im Fokus und natürlich möchte auch ich Euch zeigen, was Ihr mit Artikeln aus dieser Kategorie machen könnt.

Ich bin ehrlich, ich habe weder mit dem einen noch mit dem anderen viel am Hut. Aber hin und wieder mache ich gerne mal einen Pocket Letter. Und dafür sind die Project Life Karten einfach super, denn es passt von vornherein alles prima zusammen. Und so ist dieser Pocket Letter entstanden:


Seht Ihr, wie toll die verschiedenen Papiere/Karten und Designs alle zusammenpassen? Sie sind aus dem Cozy Christmas Snap Cards Set. Ich musste die Karten ein klein wenig zuschneiden, damit sie in die Taschen passen, aber das fällt gar nicht auf, oder?


Um ein einheitliches Bild zu schaffen, habe ich alle Karte mit goldfarbenen Stickles umrandet. Die kleineren Texte und Streifen sind ebenfalls aus Snap Cards aus-/zugeschnitten. Sie passen vom Design her perfekt und geben eine schnelle Deko. Zusätzlich habe ich auf jeder Karte ein klein wenig individuelle deko wie Stanzteile oder auch Holzsternchen aufgeklebt.


Die mittlere Tasche habe ich als Schüttelelement verwendet. Dazu musste ich die Karte darin ein klein wenig kürzer schneiden, um die Tasche mit dem Fuse Tool verschweißen zu können. Vor dem Verschweißen habe ich die Tasche zusätzlich mit goldenen Pailetten und kleinen Kügelchen gefüllt.
Außen auf die Tasche habe ich einen Kranz gesetzt. Dafür habe ich den Winter Wreath von MFT dreimal aus Cardstock in unterschiedlichen Grüntönen ausgestanzt und leicht versetzt aufeinander geklebt. Als Deko habe ich hier eine Schleife und zwei Glöckchen angebracht und den Kranz dann außen auf die Tasche geklebt.


Da die Karten aus Amerika kommen, ist dort als Datum der 25. Dezember auf Karten aufgedruckt. Bei uns passt das natürlich nicht. Also habe ich die Zahl 24 auf die Jumbo Stax Fishtail Banners von MFT aufgeklebt und darunter das Wort Dezember auf die bereits vorhandene Deko der Karte gesetzt, geschrieben mit dem Dymo.
Auf der rechten Karte habe ich eine Christbaumkugel aus einer weiteren Karte ausgeschnitten, auf die Karte geklebt und etwas goldene Kordel darüber angebracht. Die habe ich dann auf der Karte darüber fortgesetzt so dass es aussieht, als wäre die Kugel am Y des Wortes Joy festgebunden.

Habt alle eine tolle Woche!
Eure Kathrin

http://www.stamping-fairies.de/project-life-usw/snap-cards-cozy-christmas.html http://www.stamping-fairies.de/winter-weihnachten/die-namic-winter-wreath.html http://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namic-jumbo-fishtail-banner-stax.html http://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/fuse/we-r-memory-keepers-photo-sleeve-fuse.html http://www.stamping-fairies.de/winter-weihnachten/stickles-glitter-glue-gold.html

Keine Kommentare: